Peakvert

14 Jun

29.10.zweitausend sieben:

Lieber Partner, sehr geehrte Publisher.

Wir sind mit viel Elan, viel Euphorie, Ehrgeiz und guter Wahrnehmung besonders in der Blogosphäre im Oktober 2006 mit dem Projekt Peakvert gestartet. Heute müssen wir uns eingestehen, dass wir uns aber einfach als Agentur mit diesem Projekt technisch aber vor allen Dingen vermarktungstechnisch übernommen haben. Der Lernprozess und die Erfahrungen zusammen mit Ihnen sind famos, die Aufgabe aber natürlich etwas schmerzlich. Und da die Allmacht von GOOGLE-AdSense gepaart mit der Erfordernis eine Plattform wie Peakvert massiv bekannt zu machen langfristig keine wirklich befriedigenden Ergebnisse erhoffen lässt, haben wir uns zu dem Schritt entschlossen diesen Dienst zum Ende des Monats einzustellen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bedanken uns von Herzen und aufrichtig für die Zusammenarbeit und die Erlaubnis mit Ihnen zusammen eine tolle Idee umgesetzt haben zu dürfen.

Wir freuen uns auf die gewonnenen Kapazitäten, weitere spannende Herausforderungen und sind der Überzeugung: Aus Fehlern lernt man.

Bitte beachten Sie dass unser Dienst zum 1. November 2007 eingestellt wird, und entfernen Sie bitte alle entsprechenden Codes/ Werbemittel aus Ihren Seiten.

Der Zugang zu Ihren Daten wird bis zur endgültigen Abrechnung natürlich weiter möglich bleiben.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und die Zusammenarbeit. Mit freundlichen Grüßen.

Ralf Zmölnig
Geschäftsführer Autonaut GmbH/ onMarketing

PEAKVERT bietet Webmastern mit seinen PEAKVERT ProductPools intelligente, interaktive Produktwerbemittel mit attraktiver “Pay-per-Click” Vergütung. Die PEAKVERT ProductPools wurden als Alternative und Ergänzung zu Google AdSense (TM), Affiliateprogrammen und den klassischen Werbebannern konzipiert.
Sie präsentieren dem Besucher der Website zielgerichtete Produktempfehlungen. PEAKVERT ist damit das ideale Angebot für Websites, die keine allgemeine Werbung, sondern produktspezifische Produktanzeigen integrieren wollen.

Die integrierten Shops und die Webmaster profitieren von folgenden Vorteilen:

  • Produkt Promotion:
    Es wird nicht ein Shop, sondern gezielt ein Produkt beworben
  • Content-Related:
    Produkte können abhängig zum Inhalt der Webseite festgelegt werden

  • Hohe Affinität
    Ein Nutzer klickt nur, wenn ihm Produkt und Preis zusagen. Das Werbemittel übernimmt bereits eine Vorqualifizierung des Nutzers.

  • Interaktive Produkt-Beschreibung und -Empfehlung
    Innerhalb des Werbebanners kann sich der Nutzer interaktiv weitere Informationen zum Artikel holen, ohne klicken zu müssen (Mouseover)

Weitere Features:

  • PEAKVERT ist für Webmaster völlig kostenlos.
  • Webmaster können ihre ProductPools komfortabel individuell auf Ihre Website abstimmen. Dabei definieren sie neben Layout und Format auch die Keywords und Kategorien ihrer Anzeigen selbst. Dies stellt eine wesentliche Differenzierung zu Werbeformaten wie AdSense und Affilimatch dar.
  • Es finden sich Produkte von über 750 Shops im Angebot, aktuell u. A. Quelle, ebay und amazon.
  • Die Abwicklung der Shopintegration, -abrechnung und -kommunikation wird über den Technologiepartner „mentasys“ komplett eigenständig abgewickelt.
  • Die Zusammenarbeit mit den Webmastern liegt komplett in den Händen von PEAKVERT.

One Response

  1. ralf sagt:

    …war trotzdem ein respektabler Versuch,

Peakvert.de

Peakvert – Keywordadvertising auf Produktebene